Limousinen Service Hamburg
Limousinen Service Hamburg
Limousinenservice24.Hamburg
Limousinenservice24.Hamburg

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Andreas Konrad
LS24 Limousinenservice24 Hamburg e.K.
Biedermannplatz 8
22083 Hamburg



Betriebsstätte: Hamburg / Duvenstedt:

LS24 Limousinenservice24 Hamburg e.K.
Poppenbütteler Chaussee 5
22397 Hamburg

Kontakt:

Telefon: +49 (0)40 / 22 656 645
Mobil: +49 (0)1522 / 894 64 18
E-Mail: info@limousinenservice24.hamburg


Registereintrag:

Eintragung im Handelsregister.
Registergericht:Amtsgericht Hamburg
Registernummer: HRA 118687


Umsatzsteuer:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 299424156


Streitschlichtung

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.


Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.


Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.


Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1.) Geltungsbereich

Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle Leistungen und Angebote, insbesondere für die Vermittlung und/oder Durchführung von Personenbeförderung im Gelegenheitsverkehr mit Mietwagen sowie Fernzielreisen und Ausflugsfahrten von Limousinenservice24 Hamburg e.K., nachfolgend LS24 genannt. Sie gelten somit auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Spätestens mit der Inanspruchnahme unserer Dienstleistung/en gelten unsere Bedingungen als verbindlich und angenommen. Abweichende Geschäftsbedingungen der Kunden sind für LS24 auch dann unverbindlich, wenn LS24 ihnen im Einzelfall nicht widerspricht; Es sei denn es liegt eine hinsichtlich der betreffenden Abweichungen zwischen den Vertragsparteien in schriftlicher Form vor.
 

2.) Angebot und Vertragsabschluß

Die Angebote von LS24 sind freibleibend und unverbindlich. Buchungen werden nur bei schriftlicher Bestätigung von LS24 rechtswirksam. Das gleiche gilt für Ergänzungen oder Änderungen.

Der Kunde bleibt zur Zahlung des Entgeltes in vereinbarter Höhe verpflichtet, wenn der Fahrgast die Fahrt verkürzt.

 

2.1) Auftragserteilung

Aufträge werden grundsätzlich in der Weise ausgeführt, wie sie fernmündlich oder schriftlich bestellt und schriftlich bestätigt werden. Aufträge jeder Art müssen den Gegenstand des Geschäfts zweifelsfrei erkennen lassen. Abänderungen, Bestätigungen oder Wiederholungen müssen als solche gekennzeichnet sein. Werden Aufträge zugunsten eines Dritten ausgeführt, ist die entsprechende Vergütung im Zweifel vom Auftraggeber zu entrichten. Mündliche Abreden bedürfen einer schriftlichen Bestätigung. Jede Auftragserteilung (Neukunde) an LS24 Hamburg bedarf der Übermittlung einer gültigen Kreditkartennummer seitens des Auftraggebers oder der Vorauszahlung des Gesamtbetrags. Für unsere treuen Kunden, gilt Absatz 7). 

 

3.) Preise

Es gilt grundsätzlich die aktuelle Preisliste oder das Angebot, soweit nichts anderes vereinbart.

Transferfahrten werden mit einer Start und einer Zieladresse berechnet. Zusätzliche Leistungen und Nebenkosten werden gesondert berechnet. Dazu zählen u.a. Parkkosten, Mautgebühren, Übernachtungskosten sowie alle vorgestreckten Auslagen, die von den Kunden oder beförderten Personen in Auftrag gegeben werden. Die Preise verstehen sich exklusive der An- und Abfahrt, die sich grundsätzlich nach Aufwand berechnen. Ausgenommen davon sind Fahrten im Hamburger Raum. Flughafenabholungen beinhalten 30 Minuten Wartezeit, Verspätungen werden, je angefangene Stunde, von uns berechnet. Als Berechnungsgrundlage dient der Stundensatz des gebuchten Fahrzeugs, welcher unserer Preisliste zu entnehmen ist.

 

4.) Stornierungsfristen bei Vans & Limousinen

 

4.1) bei Transferfahrten

innerhalb Hamburgs vom/zum Flughafen oder Bahnhof (nur regionale Bahnhöfe) ist die Stornierung bis 24 Stunden vor Fahrtantritt kostenfrei, wenn sich der Chauffeur noch nicht auf dem Weg zum Abholort befindet. Liegt der Abholort außerhalb Hamburgs, ist eine kostenfreie Stornierung bis max. 48 Stunden vor Anfahrt zum Abholort kostenfrei möglich.

Bei späterer Stornierung oder nicht Antritt der Fahrt („No Show“) ist der vereinbarte Transferpreis zu entrichten.

Eine Fahrt gilt als nicht angetreten, wenn der Fahrgast nicht innerhalb von 30 Minuten nach der vereinbarten Abholzeit am vereinbarten Abholort erscheint.

 

4.2) bei Stundenbuchungen

sind Stornierungen bis 48 Stunden vor Mietbeginn kostenfrei. Danach fällt eine Stornogebühr von 50 % des Buchungspreises an.

Bei Stornierungen bis 24 Stunden vor Fahrtbeginn vom Betriebssitz von LS24, bei Nichtantritt oder ohne schriftliche Stornierung sind 100 % des Buchungspreises fällig.

Maßgebend für den Stornierungszeitpunkt ist der Eingang der schriftlichen Stornierung bei LS24.

LS24 behält sich vor, bei der Berechnung von Stornogebühren nach freiem Ermessen zu entscheiden, ob Stornogebühren erhoben werden sollen oder nicht, die vorstehenden Stornogebühren gelten in Folgefällen trotzdem.

 

4.3) bei Tagesbuchungen und Veranstaltungen

sind bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenlos.

13-8 Tage vor Veranstaltungsbeginn sind 30 % des Buchungspreises fällig.

7-2 Tage vor Veranstaltungsbeginn sind 50 % des Buchungspreises fällig. .

1 Tag vor Veranstaltungsbeginn sind 80 % des Buchungspreises fällig.                      Am Veranstaltungstag sind 100 % Stornogebühren vom Buchungspreis fällig..

 

4.4) Stornierungsfristen für Busse

sind bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenlos.

13-8 Tage vor Veranstaltungsbeginn sind 30 % des Buchungspreises fällig.

7-2 Tage vor Veranstaltungsbeginn sind 50 % des Buchungspreises fällig. .

1 Tag vor Veranstaltungsbeginn sind 80 % des Buchungspreises fällig.                      Am Veranstaltungstag sind 100 % Stornogebühren vom Buchungspreis fällig..

 

5.) Leistungsumfang/ Leistungsänderungen

Der Leistungsumfang richtet sich ausschließlich nach dem schriftlichen Auftrag.

Zeiten und Entfernungen, die über die Vereinbarungen hinausgehen, sowie Mehrkosten durch Verzögerungen werden nach der gültigen Preisliste nachberechnet.

Bei spontaner Erweiterung der Fahrt wird nach Fahrtabschluss gemäß der gültigen Preisliste nachbelastet.

Verspätungen oder Verfrühungen am Flughafen führen zu einer Verschiebung der Abholzeit. Wartezeiten sind wie unter Ziffer 3. zu berechnen.

 

6.) Verhalten im Fahrzeug

Während der gesamten Fahrzeit gelten für alle Fahrgäste die Regelungen der StVO, insbesondere die Anschnallpflicht und des PBefG in ihrer jeweils gültigen Fassung.

Den Anordnungen des Fahrpersonals ist Folge zu leisten. Den Fahrgästen ist es aus Sicherheitsgründen untersagt, die Türen während der Fahrt zu öffnen.

Rauchen ist in den Fahrzeugen untersagt.

 

7.) Zahlungsbedingungen

Zahlungen sind 14 Tage nach Rechnungserhalt zur Zahlung fällig, soweit keine andere Vereinbarung getroffen worden ist.

Die Zahlung gilt erst dann als erfolgt, wenn LS24 über den geforderten und in Rechnung gestellten Betrag verfügen kann. Gerät der Vertragspartner in Verzug, ist LS24 mit Ablauf der 14 tägigen Zahlungsfrist berechtigt, auf den noch ausstehenden Betrag Zinsen zu berechnen.

Der Vertragspartner ist nicht berechtigt den Rechnungsbetrag zu mindern oder zurückzubehalten wenn Gegenansprüche bestehen, außer die Ansprüche sind rechtswirksam oder unstrittig.

Ebenfalls ist LS24 berechtigt, im Falle des Verzuges des Kunden von noch nicht ausgeführten Verträgen zurückzutreten. LS24 behält es sich vor, Vorauszahlungen zu erheben.

 

8.) Haftung

Von uns beauftragte Dienstleistungsunternehmen, Netzwerkpartner, Subunternehmer oder auch Mitarbeiter von LS24 sind nicht befugt, Nebenabreden mit dem Kunden zu treffen, die über den schriftlichen Vertrag hinausgehen.

Wir übernehmen keinerlei Haftung, für entstandene Schäden die unseren Auftraggebern durch Dritte, die von uns  beauftragten Dienstleistungsunternehmen, Netzwerkpartner oder Subunternehmer entstanden sind.

Schadensersatzansprüche jeder Art, egal aus welchem Rechtsgrund sind ausgeschlossen, es sei denn, LS24 oder einer seiner Erfüllungsgehilfen haben vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt oder die Schadensersatzansprüche resultieren aus dem fehlen einer übernommenen Garantie. In letzterem Fall beschränkt sich die Haftung auf solche Schäden, die von der Garantie umfasst sind. Bei einer von LS24 zu vertretenden Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit greift die gesetzliche Haftungsregelung.

LS24 haftet nicht für Leistungsverzögerungen und deren wirtschaftlichen Folgen, die aufgrund von nicht beeinflussbaren Ereignissen entstehen wie z.B. Verkehrsstaus, Straßensperrungen, Streiks, extrem schlechte Witterung, Verkehrsunfälle, etc. Für Schäden infolge von fehlerhafter oder unzumutbar kurzfristiger Übermittlungen der auftragsbezogenen Informationen übernimmt LS24 keine Haftung. LS24 ist nicht verpflichtet, die übermittelten Daten auf Richtigkeit zu überprüfen.

Im Falle des Verzuges des Kunden ist LS24 berechtigt, von noch nicht ausgeführten Verträgen zurückzutreten. LS24 behält es sich vor, Vorauszahlungen zu erheben.

 

9.) Gewährleistung

Sollte eine Dienstleistung nicht oder nicht vertragsgemäß erbracht werden, kann der Auftraggeber innerhalb angemessener Zeit Abhilfe verlangen. LS24 wird durch Erbringung einer gleichen Ersatzleistung versuchen Abhilfe zu schaffen, kann die Abhilfe jedoch verweigern, wenn der Aufwand nicht im Verhältnis steht. Der Kunde ist zur Aufrechnung, Zurückbehaltung oder Minderung nur berechtigt, wenn die Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt worden oder unstrittig sind.

 

10.) Allgemeine Bestimmungen / Schlussbestimmungen

LS24  ist berechtigt die allgemeinen Geschäftsbedingungen zu ändern. Die Mitteilung über die Änderung erfolgt durch einseitige Erklärung oder Bereitstellung der neuen AGB auf der Homepage von LS24 und Information der Nutzer hierüber. Widerspricht der Nutzer den neuen AGB nicht innerhalb von 14Tagen ab der Information, sind die neuen AGB ihm gegenüber wirksam. Die weitere Nutzung von Leistungen von LS24 ist abhängig von der Anerkennung der AGB durch den Nutzer.

Für alle Rechtsbeziehungen zwischen LS24 und dem Kunden besteht ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand und Erfüllungsort ist Hamburg.

Sollte eine oder mehrere vorstehenden Bestimmungen unwirksam sein, so bleibt die Wirksamkeit aller sonstigen Bestimmungen oder Vereinbarungen bestehen. Bei unwirksamen Klauseln gelten die gesetzlichen Vorschriften.

Die Parteien verpflichten sich die unwirksam, undurchführbaren oder fehlerhaften Bestimmungen durch solche zu ersetzen, die den Sinn und wirtschaftlichen Zweck sowie dem Willen der Parteien am nächsten kommen.

 

Stand: September 2016

 

Verantwortlich:

 

LS24 Limousinenservice24 Hamburg e.K.

Andreas Konrad
Biedermannplatz 8
22083 Hamburg

 
Kontakt:

 

Telefon: +49 (0)40  / 22 656 645

Handy:  +49 (0)1522 / 894 64 18

E-Mail: info@ls24.hamburg

E-Mail: info@limousinenservice24.hamburg

 

 

Zusatz:

 

Die Nutzung von PKW-Kennzeichen rein zu Werbezwecken ist zulässig, auch wenn Inhalte in einer Domain vorkommen und als solche auch nicht zu schützen sind.
Nicht nur als Nummernschild, auch als Domain-Zusatz dürfen Stadt-Kürzel verwendet werden. Aktenzeichen: 2 Ni 49/03 (EU)

 

Website - englisch.

Öffnungszeiten:

Mo.- Sa.                            

24h

Sonntags

11:00 Uhr - 04:00 Uhr

Firmensitz:

Barmbek - Uhlenhorst LS24 Limousinenservice24 Hamburg e.K.

Biedermannplatz 8
22083 Hamburg

 

Betriebsstätte:

Duvenstedt                   LS24 Limousinenservice24 Hamburg e.K.

Poppenbütteler Chaussee 5

22397 Hamburg

Druckversion Druckversion | Sitemap
©LS24 Limousinenservice24 Hamburg e.K. | Datenschutzerklärung